Vogelschiessen 2015

Nach dem 136. Schuss und bestem Wetter stand der neue Elsener Schützenkönig um 17.59 Uhr fest. Der Hauptmann unserer Kompanie, Dietrich „Didi“ Jahnke wird beim Schützenfest zusammen mit seiner Frau Inka die Gäste am Elsener Bürgerhaus begrüßen. Der 42-jährige Kundendienstabteilungsleiter der Fa. Hubert Niewels löste damit Matthias Klose ab.

Kronprinz wurde mit dem 39.Schuss André Prinz (II.Kompanie),
die Apfelprinzenwürde erlangte Christopher Eusterholz (I.Kompanie) mit dem 45.Schuss. Der neue Elsener Zepterprinz heißt Dieter Gees (III.Kompanie / 48.Schuss).

Jungschützenkönig wurde Tobias Eusterholz aus der I.Kompanie. Tjark Jahnke, Sohn des Königspaares, ist der Schülerprinz aus der III.Kompanie in diesem Jahr.
Kronprinz Jugend wurde mit dem 72.Schuss Sven Henkemeyer (III.Kompanie),
die Apfelprinzenwürde Jugend erlangte Jan Hoppe (I.Kompanie) mit dem 95.Schuss. Die neue Elsener Zepterprinzessin Jugend heißt Vanessa Stampke (II.Kompanie / 101.Schuss).

Erstmalig wieder Samstags wurde das Vogelschiessen durchgeführt und abends nach der Proklamation bis in die frühen Morgenstunden im festlich geschmückten Bürgerhaus mit der Band „Ambiente“ gefeiert.

Das Schützenfest der St. Hubertus-Bruderschaft, zu dem alle Bürgerinnen und Bürger herzlich eingeladen sind, findet am kommenden Wochenende, vom 04. bis 06.Juli auf dem Schützenplatz am Bohlenweg statt.