Generalversammlung 2021

Am 03.09.2021 fand die Generalversammlung der St. Hubertus-Schützenbruderschaft 1921 Elsen e.V. im Bürgerhaus Elsen statt.

Neben den entsprechenden Berichten standen auch Wahlen und die Ehrung der langjährigen Mitglieder auf der Tagesordnung. Die Ehrungen für langjährige Mitgliedschaft nahmen einen großen Platz in der Versammlung ein, da zugleich für zwei Geschäftsjahre (2020 und 2021) geehrt werden musste.

 

Für langjährige Mitgliedschaft wurden geehrt:
25 Jahre

Christian Gubitz, Michael Gubitz, Frank Hachmeyer, Markus Schlenger, Uwe Schöncke, Horst Dieter Hess, Thomas Marx, Christian Woggon

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Für langjährige Mitgliedschaft wurden geehrt:
40 Jahre

Hubert Breuer, Ulrich Fehring, Norbert Müller, Franz-Josef Rudolphi, Franz-Josef Stoiber, Konrad Bajohr, Joachim Budde, Carsten Esser, Dieter Gees,

Reinhard Jürgens, Edmund Koch, Josef Kölling, Helmut Ochotta, Friedhelm Raeder, Klaus Schäfers, Ralf Schäfers, Bernd Schmeing, Friedhelm Stollhans

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Für langjährige Mitgliedschaft wurden geehrt:
50 Jahre

Norbert Agnesens, Karl-Heinz Giesguth, Norbert Schröder, Horst Brill, Franz Elpmann, Karl Elpmann, Heinrich Frerichs, Alfons Schäfers,

Franz Schäfers, Hermann-Josef Thiele

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Für langjährige Mitgliedschaft wurden geehrt:
60 Jahre

Johannes Brüseke, Hermann Liggesmeyer, Bernd Hannig, Karl-Heinz Kürpick, Helmut Lindner

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Für langjährige Mitgliedschaft wurden geehrt:
70 Jahre

Heinrich Liekmeier, Alois Leifeld

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zu neuen Ehren wurden von der Versammlung aufgrund seiner Verdienste für die Bruderschaft ernannt:

Ehrenleutnant der III.Kompanie Günter Benkelberg