Generalversammlung 16.03.2019

Generalversammlung 2019

Am 16.03.2019 fand wie alljährlich die Generalversammlung der Elsener St. Hubertus-Schützenbruderschaft im Bürgerhaus Elsen statt. Neben den einzelnen Berichten wie der Geschäftsbericht des Geschäftsführers oder der Kassenbericht des Rendaten , stand auch wieder die Ehrung der langjährigen Mitglieder der III. Kompanie an.

Für 25 jährige Mitgliedschaft in der Bruderschaft wurden folgende Schützen geehrt:

Siegfried Beatrix

Dietmar Ewen

Reinhold Golücke

Jens Jürgens

Leo Koy

 

 

 

 

Für 40 jährige Mitgliedschaft in der Bruderschaft wurden folgende Schützen geehrt:

Leroy Lloyd

Burkhard Bartholdus

Johannes Giesguth

Dirk von Glahn

Ulrich Kruse

Günter Müller

Markus Norenkemper

Werner Paschke

 

Für 50 jährige Mitgliedschaft in der Bruderschaft wurden folgende Schützen geehrt:

Helmut Brockmeyer

Franz-Joseph Brockmeyer

Klaus Brauer

Reinhold Brüseke

Heinrich Dorenkamp

Heinz-Josef Giesguth

Volker Hergarten

Claus Bert Knufinke

Reinhold Schlenger

Herbert Tatschl

 

Für 60 jährige Mitgliedschaft in der Bruderschaft wurden folgender Schütze geehrt:

Josef Reiling

 

 

 

 

 

 

 

Für 70 jährige Mitgliedschaft in der Bruderschaft wurden folgende Schützen geehrt: (ohne Foto)

 

Albert Fröbel

Heinz Liekmeyer

Franz Pottmeier

 

 

Zum Ehrenleutnant ernannte  die Versammlung einstimmig      Michael Lück