Bericht der Kompanieversammlung

Am 15. November 2013 fand die Jahreshauptversammlung der 3. Kompanie in der Bürgerhalle Elsen statt. Zu Beginn konnte Hauptmann Dietrich Jahnke 77 Mitglieder, darunter einige Gäste, unter anderem auch den amtierenden König Gerd Müller sowie Oberst Klaus Schäfers und den Hauptmann Matthias Weishäupl von der Panzerkompanie 2/203 aus Augustdorf, mit der der Schützenverein seit Jahren eine Patenschaft pflegt, begrüßen.

Nach dem Totengedenken und dem Vortrag des Protokolls der letzten Kompanieversammlung trug der 1. Kassierer, Dietmar Ewen, den Kassenbericht 2012/2013 vor. Er konnte einen positiven Kassenbestand der 534 Mitglieder umfassenden Kompanie verkünden. Danach folgten der Schießmeister- und der Jungschützenbericht.

Die Dritte Kompanie kann auf ein sehr erfolgreiches Schützenjahr 2013 zurückblicken. So stellt sie mit Alexandra Müller die amtierende Königin der Schützenbruderschaft Elsen und belegte beim Orts- und Bataillonspokalschießen jeweils den ersten Platz.

Im Mittelpunkt der Versammlung standen jedoch die Vorstandswahlen unter der Leitung von Hauptmann Dietrich Jahnke. Der derzeitige erste Kassierer Dietmar Ewen legte sein Amt nieder, um zukünftig in den Bataillonsvorstand zu wechseln. Als Nachfolger für Dietmar Ewen wurde Bernd Schröder, vorher zweiter Kassierer, gewählt.

Erstmalig in der Geschichte der 1952 gegründeten 3. Kompanie wurde mit Annika Brockmeyer eine Frau in den Kompanievorstand gewählt, sie übernimmt ab sofort den Posten des zweiten Kassierers.

Bei den weiteren Wahlen wurden folgende Vorstandsmitglieder in Ihren Ämtern bestätigt: Hauptmann Dietrich Jahnke, Leutnant Franz-Joseph Brockmeyer, Spieß Tobias Klöckner, 2. Schriftführer Carsten Schlenger, sowie die Kompaniefahnenfeldwebel Dirk Elpmann und Franjo Vorsmann.

Zum Schluss der Versammlung gab Hauptmann Jahnke eine Terminvorschau bekannt, mit dem besonderen Hinweis auf die Hüttengaudi am 8. Februar 2014 in der Bürgerhalle Elsen.

von links: 2. Kassiererin Annika Brockmeyer, Spieß Tobias Klöckner, Leutnant Franz-Josef Brockmeyer, Verpflegungsfeldwebel Markus Brockmeyer, Oberleutnant Helmut Brockmeyer, 1. Kassierer Bernd Schröder, Hauptmann Dietrich Jahnke, Leutnant Roland Ressel, Jungschützenmeisterin Michele Ortmann, 2. Schriftführer Carsten Schlenger, 1. Schriftführer Michael Lück